Menu

Aufgrund der sich aktuell sehr dynamisch entwickelnden Pandemie wird die Landesmeisterschaft, die für das erste Märzwochenende geplant war, heute bereits vom SLT Präsidium abgesagt. Ob und welcher Form der Termin nachgeholt wird, wird das Präsidium in seiner nächsten Sitzung besprechen.

Das Präsidium von Tanzsport Deutschland möchte die Vereine und Verbände auch im Jahr 2022 in Bezug auf den Wiedereinstieg in den Wettkampfbetrieb unterstützen. Daher wurde das erstmalig im Juli 2020 beschlossene Maßnahmenpaket bis zum 31.08.2022 verlängert. Die genauen Informationen finden Sie in unserem beigefügten PDF.

Planung für Meisterschaften 2022 in Standard und Latein 

In seiner Sitzung vom 2. Dezember 2021 hat das SLT Präsidium beschlossen, die Termine für die Landesmeisterschaften Std/Lat auf folgende Wochenenden auszuschreiben: 

In diesem Jahr hat das Präsidium beschlossen, für die saarländischen Tanzsportveranstaltungen eine repräsentative Pressewand anzuschaffen.

Die am 27.11.2021 geplante Landesmeisterschaft im Breaking muss auf Grund der gestern beschlossenen und ab morgen wirksamen verschärften Corona-Verordnung der Landesregierung verschoben werden. Ein neuer Termin ist noch nicht festgelegt.