Menu

Süddeutsche Meisterschaften in München können wegen des anhaltenden Pandemiegeschehens nicht stattfinden

Die Landessportwarte und die Landesjugendwarte der Süd-LTV (LTVB, TBW, HTV, SLT, TRP) haben sich einstimmig dafür ausgesprochen, die Turniere der Gebietsmeisterschaften in der Kombination der Junioren II B, der Jugend A, der Hauptgruppe S sowie der Senioren I,II und III, die am 13.03.2021 bei TSC Savoy München hätten stattfinden sollen, abzusagen.

Falls die Deutschen Meisterschaften in der Kombination ausgetragen werden können (aktuell geplant Ende April / Anfang Mai), sind alle Paare der genannten Gruppen dennoch startberechtigt.